Die wichtigsten Funktionen

Damit du vollen Nutzen aus deinem finder ziehst!

main_funktion_hands

Den finder rufen

So funktioniert’s: finder an einem Wertgegenstand befestigen, App auf dem Smartphone installieren und den finder bei Bedarf klingeln lassen – Alles wiederfinden!

Das geht übrigens auch umgekehrt – mit Hilfe deiner finder kannst du auf Knopfdruck dein Smartphone klingeln lassen (auch im Lautlos-Modus).

Benachrichtigt werden

Die App wird dich erinnern, wenn du im Begriff bist, etwas zurückzulassen, etwa deine Tasche im Café oder der Teddy auf der Parkbank. Dann klingelt dein Smartphone, oder auch der finder – so bleibt kein Verlust unbemerkt!

hey_you
map_funktion

Standort zurückverfolgen

Der finder verfügt zwar über kein eingebautes GPS, kann aber dennoch in Verbindung mit deinem Smartphone geortet werden. 

Die App speichert die letzte Position, an der finder und Smartphone per Bluetooth verbunden waren. Gehst du dorthin zurück, kannst du den finder über die Signalstärke orten.

Ausführlicher erklärt findest du das Prinzip im FAQ.

Alle Lieblingsgegenstände tracken

Du kannst musegear finder auf mehr als 10 verschiedene Gegenstände aufpassen lassen. So dürfte alles Wichtige in Sicherheit sein.

Bitte beachte, dass die Zahl der möglichen Kopplungen je nach Smartphone variieren kann.

add_funktion
main_funktion

Einfache App

Der finder soll dir dabei helfen, Zeit zu sparen.

Daher ist die App extrem schlank und intuitiv aufgebaut: Alles Wichtige findet sich übersichtlich auf einer Seite. Natürlich ist VoiceOver sauber integriert. 

So kann sie jeder nutzen, auch der rüstige Senior!

Fernauslöser

Ein kleines Schmankerl obendrauf: Du kannst jeden finder als Fernauslöser für Selfies oder Gruppenbilder benutzen.

bali_was_wonderful
yes_sir

Nutzung per Sprachassistent

Wir wollen dich beim Finden nicht aufhalten – Siri unterstützt dich so schnell es geht.

Fairness ist unser oberstes Gebot. Und: Deine Daten gehören Dir!

Unsere App ist 100% Made in Germany und garantiert höchste Datenschutzstandards.

Es werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben.

Kein Accountzwang, keine wiederkehrenden Kosten, kein Abo.