Ob als Schlüsselanhänger, Schlüsselfinder oder Ortungsgerät für Ihre Wertsachen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, finder zu nutzen. Lassen Sie sich inspirieren.

Der perfekte Schlüsselanhänger

Wer hat nicht schon einmal nach seinem Schlüssel gesucht oder gar seinen Schlüssel verloren? Die Suche kann oft stundenlang dauern und sehr nervenaufreibend sein. Noch dazu wird es teuer, wenn der Schlüssel nicht mehr auftaucht und Schlösser ausgewechselt werden müssen. Wenn Sie Ihren musegear finder am Schlüsselbund befestigen, können Sie sich entspannt zurücklehnen. Per App können Sie sehen, ob sich Ihr Schlüsselbund in der Nähe befindet und Ihren finder piepsen lassen. So wird ein Wiederfinden innerhalb kürzester Zeit möglich. Optional können Sie sich sogar benachrichtigen lassen, sollte Ihr Smartphone den Kontakt zum Schlüsselbund verlieren.

Fernbedienung verlegt?

Haben Sie schon einmal überschlagen, wie viel Zeit Sie damit verbringen, Ihre Fernbedienungen zu suchen? Egal, ob Fernbedienungen für den TV, die Stereo-Anlage, den Receiver, für das Notebook, die Autogarage… Wenn sie nicht mehr auffindbar ist, ist aller Komfort dahin. Und wenig ist so ärgerlich, wie eine verlorene Fernbedienung! Auch hier bietet musegear finder die Lösung. Dank dem im Lieferumfang enthaltenen 3M-Pad können Sie ihn einfach direkt auf Ihre Fernbedienungen kleben. Damit es künftig heißt: Fernbedienung verlegt? Kein Problem, Sekunde. Fernbedienung gefunden!

Ihr Fahrrad wiederfinden? Inmitten von unzähligen anderen?

Vor Unis, Bibliotheken, Sporthallen oder anderen größeren Gebäuden ergibt sich oftmals das selbe Bild: Es stehen unzählige Fahrräder dicht an dicht gedrängt. Wir haben selbst immer wieder die Erfahrung gemacht, dass es sehr mühsam ist, in dieser Menge den eigenen Drahtesel wiederzufinden. Aber auch hier gibt es gute Nachrichten: musegear finder lässt sich einfach unter den Sattel kleben. Damit Sie jederzeit wissen, wo Ihr Rad steht.

Ihr Auto wiederfinden? Im Parkhaus? Auf einem grossen Parkplatz?

Obwohl ein Auto eigentlich zu groß ist, um verloren zu gehen: Auf unübersichtlichen Parkplätzen oder in mehrstöckigen Parkhäusern kann es durchaus herausfordernd sein, den Stellplatz des eigenen Gefährts wieder ausfindig zu machen. Hängen Sie den musegear finder einfach an Ihren Spiegel oder verstauen Sie ihn im Handschuhfach. Schon lässt es sich so leicht orten wie alle anderen Dinge, die Sie mit einem finder verbunden haben.

IHRE TASCHE WIEDERFINDEN? NACH EINEM ANSTRENGENDEN TAG?

Nach einem anstrengenden Tag werfen Sie die Tasche in die Ecke und freuen sich auf das Abendprogramm. Zu dumm nur, wenn Sie später feststellen, dass Sie “auf Autopilot” waren und Ihre Tasche nicht dort liegt, wo sie eigentlich liegen sollte. Wo könnte sie sein? Noch im Auto? Haben Sie sie vielleicht am Arbeitsplatz liegen lassen? Oder doch beim Mittagessen im Restaurant? Dank musegear finder können Sie nicht nur schauen, ob die Tasche in der Nähe ist. Überprüfen Sie in der App per Kartendarstellung, wo Ihre Tasche zuletzt geortet wurde. Und finden Sie diese einfach zielgerichtet wieder.

IHR TABLET VERLOREN? IN DER UNIBIBLIOTHEK?

Notebooks, Laptops oder auch Tablets sind portabel. Es liegt im Wesen dieser Dinge, dass sie mal hier, mal da sind. Haben Sie Ihr iPad unter dem Bettlaken liegen lassen? Oder war es beim Android-Tablet im Rucksack der Freundin? Wenn Sie in der Bibliothek sind und sich zwischen den Regalreihen in ein Buch vertieft haben, fragen Sie sich vielleicht, wo Ihr MacBook gleich nochmal stand? Bringen Sie den musegear finder an, damit Sie es wissen.

DEN GELDBEUTEL VERLOREN? KURZ VOR DEM EINKAUF?

Wer kennt das nicht: Man ist schon auf dem Sprung, um noch ein paar Erledigungen zu machen, greift in die Tasche… und wo man die Geldbörse vermutet hätte, greift man ins Leere. Die Suche gestaltet sich mitunter zeitaufwändig und nervtötend. Denn das Portmonee ist nicht nur Geldspeicher, sondern auch Ort für Ihren Personalausweis, Ihre Versicherungskarten und Bonuskarten sowie Mitgliederausweise. Zu ärgerlich, wenn Sie es nicht mehr wiederfinden oder gar verloren haben. Doch es gibt gute Nachrichten: Dank musegear finder können Sie Ihre Geldbörse nicht nur einfacher wiederfinden. Sie können sich auch benachrichtigen lassen, wenn der Kontakt zu Ihrem Smartphone abreißt. Sehr komfortabel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen